Hilfedatei zu Cadia Warenwirtschaft © by Langwald EDV-Beratung
 
×
Menü
Index

Schnellerfassung

 
 
Die Schnellerfassung (An- und Abwesenheiten erfassen) ist möglich über
 
a) das CadiaOffice Programm selbst 
b) bzw. für die mobile Erfassung über CadiaWEB
_____________________
 
a) Schnellerfassung über CadiaOffice
 
Starten Sie die Schnellerfassung im Cadia Startfenster rechts unten in der Ecke, indem Sie den Link "PZE" anklicken. Darüber erhalten Sie später auch den jeweils aktuellen Status angezeigt, ob an- oder abgemeldet usw:
 
 
Pro Mitarbeiter (über Personalzeiterfassung > Einstellungen) lassen sich die Zuständigkeiten einrichten:
Sie legen fest, für welche Bereiche der Mitarbeiter sich anmelden kann:
 
 
Je nachdem, was beim Mitarbeiter eingestellt ist, bekommt er es angezeigt:
 
- zur Arbeit anmelden / von Arbeit abmelden
- Pause / Ende Pause
- Auftrag oder Auftrag ENDE
- Kontakt oder Kontakt ENDE
- Objekt oder Objekt Ende  // und Stundenart wählen  (gemäß Grundeinstellung/Stundenarten)
- Produktionsauftrag > Auftragsnummer auswählen*
 
Genaueres zur Suche und Auswahl der Zeiten >> siehe auch CadiaWEB
____________________
 
In unserem Beispiel darf der MA nur Tätigkeiten zu Aufträgen und Objekten erfassen:
 
Rechts oben in diesem Fenster sehen Sie die Zeiten
- Arbeitsdauer Gesamt (inkl. Pausen)
- Pausenzeiten Gesamt
- Arbeitszeit minus Pausenzeiten
 
Darunter sehen Sie die Liste aller Stundenerfassungen.
Die einzelnen Arbeitsprozesse werden im Adminbereich > Heute angemeldete MA gelistet.
 
Das Fasttray (FolgeBild) schließt sich automatisch nach 1 Minute. Bei Neueinblendung aktualisieren sich die Daten. Im Startfenster von Cadia selbst sehen Sie den Status von PZE angezeigt:
 
 
 
b) Mobile Nutzung unterwegs:
 
Zeiterfassung für unterwegs > PZE auf CadiaWEB
Dies ist praktisch für Mitarbeiter, die viel unterwegs sind oder keine CadiaOffice-Anwendung nutzen oder nutzen können.
>> allgemeine Informationen zu CadiaWEB auf unserer Homepage.